Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Salinka007 | 22.09.2017

Scroll to top

Top

Fun
Keine Kommentare

trnd-Produkttest: Fa Magic Oil

trnd-Produkttest: Fa Magic Oil
Salinka
  • veröffentlicht am 03.06.2015

Als Mitglied beim Marktforschungsportal trnd wurde ich vor kurzem mal wieder ausgewählt um an einem neuen Produkttest teilzunehmen. Bei der Aktion ging es um das neue „Fa Magic Oil“. Wie alle anderen Tester bekam auch ich von trnd ein großes Testpaket zugeschickt. Darin enthalten waren je 1 Fa Magic Oil (250 ml) der Sorten „Pinker Jasmin“, „Blauer Lotus“ und „Ingwer-Orange“. Zum Weitergeben an Freunde, Bekannte und Verwandte waren noch 20 Mini-Packungen (50 ml) der Variante „Pinker Jasmin“ dabei. Außerdem beinhaltete das Paket – wie auch bei  allen Tests zuvor – diverse Marktforschungsunterlagen und Produktinfos.

Das Projekt

Das Vorgehen bei einem solchen trnd-Test:

  • Produkt testen
  • Proben weitergeben
  • Online-Umfragen mitmachen
  • Gesprächsberichte / Marktforschungsergebnisse sammeln

Bei diesem Produkttest durften 6.000 trnd-Mitglieder das Produkt testen.

Das Produkt

Dank einer innovativen Formel verbindet Fa Duschöl und Duschgel in einem Produkt. Die enthaltenen Mikroöle hinterlassen einen leichten Pflegefilm auf der Haut und pflegen so auch zu Trockenheit neigende Haut. Anders als andere, normale Duschöle bietet dieses Produkt reichhaltigen Schaum beim Duschen. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch getestet.

Pflegt mit Öl und erfrischt wie ein Duschgel.

Das „Fa Magic Oil“ ist seit März 2015 im Handel erhältlich

Die Duftvarianten

Folgende Duftvarianten gibt es:

  • Fa Magic Oil „Pinker Jasmin“: „Jasmin“ ist arabisch für „wohlriechendes Öl“. Die Blüte ist seit
    Jahrtausenden bekannt für ihren angenehm leichten Duft, der auch das neue Fa Magic Oil „Pinker Jasmin“ inspiriert.
  • Fa Magic Oil „Blauer Lotus“: Der blaue Lotus verströmt einen feinen und sanft erfrischenden
    Duft. Die für ihre Schönheit bekannte Blüte wurde schon im alten Ägypten als Zierpflanze genutzt. Heute schmückt sie das neue Fa Magic Oil „Blauer Lotus“.
  • Fa Magic Oil „Ingwer-Orange“: Das würzige Aroma des Ingwers belebt und erfrischt die Sinne in Kombination mit dem fruchtigen Duft der Orange. So sorgt auch das neue Fa Magic Oil „Ingwer-Orange“ für ein besonders frisches Duscherlebnis.

Mein Fazit

Mir gefallen eigentlich alle Duftvarianten gut, da sie erfrischend aber nicht zu intensiv und aufdringlich riechen. „Blauer Lotus“ und „Pinker Jasmin“ sind allerdings meine Favoriten, da sie etwas frischer und sportlicher duften als das fruchtige „Ingwer-Orange“.

Die Konsistenz hat mich ebenfalls überzeugt. Man merkt schon, dass Öl enthalten ist, dennoch schäumt es beim Duschen wie bei anderen Duschgelen. Meine Haut ist nach der Benutzung nicht trocken und fühlt sich gepflegt und angenehm an.

Auch das bunte und glitzernde Design der Flaschen wirkt ansprechend und modern.

Wenn mein riesiger Duschgelvorrat, der sich durch Produkttests und Beautyboxen angesammelt hat, aufgebraucht ist, würde ich mir dieses Duschöl wahrscheinlich wieder zulegen.

Das Sortiment

Neben dem „Fa Magic Oil“ zum Duschen gibt es eine Seife und ein Schaumbad. Beides ist allerdings nur in der Variante „Pinker Jasmin“ zu haben.

Fa Magic Oil

 

Nächster Beitrag

Dies ist der aktuellste Beitrag.

Schreibe einen Kommentar